Home
Tarife
24-h Pikett
Download Fachleute
Download Privatkunden

Gasversorgung Oberthurgau-See (GOS)

 

Definition Gasversorgung Oberthurgau – See (GOS)

Die Gasversorgung Oberthurgau-See (GOS) ist ein Zweckverband und wurde 1989 von 13 Gemeinden gegründet.

Heute gehören folgende 14 Gemeinden dazu: Altnau, Amriswil, Bottighofen, Dozwil, Egnach, Güttingen, Hauptwil, Kesswil, Münsterlingen, Roggwil, Romanshorn, Salmsach, Uttwil und Zihlschlacht. Eine Übersicht finden Sie auf unserer Versorgungskarte.

 

Zweck

Der Verband wurde für folgende Zwecke gegründet:

- Ein- und Verkauf von Erdgas für Verbandsmitglieder und Direktkunden

- Planung, Bau, Betrieb und Unterhalt des Verbandsnetzes und der 

  dazugehörigen Anlagen

- Erbringung von Dienstleistungen im Energie- und Versorgungsbereich

 

Organisation

Die GOS ist folgendermassen strukturiert:

- Vorstand (7 Mitglieder)

- Delegiertenversammlung

- Geschäftskontrollstelle

- Geschäftsführung durch die Gasversorgung Romanshorn AG

  

PIKES EHC Romanshorn
Volley Amriswil

Regionales Engagement

Neben dem überregionalen Sponsoring des Erdgas-Verbands (VSG) unterstützt die Gasversorgung Oberthurgau-See gezielt regionale Top-Vereine.

 

Überblick der unterstützten Vereine:

News Übersicht
Jetzt Zählerstand per 31.12.2018 melden! mehr...

Profis kochen mit Erdgas mehr...

Wir sind offizieller Disziplinensponsor des... mehr...

Wechsel im Sponsoring mehr...

Gasversorgung Romanshorn AG als neuer Hauptsponsor mehr...

Treffer 1 bis 5 von 18