Home
Tarife
24-h Pikett
Download Fachleute
Download Privatkunden
Was ist Erdgas
Erdgas im Wärmemarkt
Dienstleistungen
Biogas im Wärmemarkt
Neue Technologien
Abstand
Energieverrechnung
Abstand
Mit Erdgas fahren
Abstand
Unternehmen
Markt und Politik
Feedback
Abstand
Bildergalerie
AbstandAbstand
Häufig gestellte Fragen
Kontakt
Anschluss & | Lieferbedingungen
Links
Sitemap
Impressum
Biogas im Wärmemarkt

ZWEITER KIDS-WASSERPLAUSCH IN DER BADI ROMANSHORN

SCHWIMMEN · TAUCHEN · WERFEN · SPRINGEN

SAMSTAG, 9. FEBRUAR 2019 | 14.30 - 17.30 UHR
EINTRITT FREI FÜR KINDER (6-12 J.)


Darauf dürfen sich alle Wasserratten freuen. Am 9. Februar 2019 wird in der Badi Romanshorn wieder Einiges los sein: Wasser-Basketball, Ringli-Tauchen, Geschicklichkeitsspiele, Wasserball und vieles mehr. Alles gratis und bestens geeignet für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Keine Angst: auch wassergewohnte Nichtschwimmer sind herzlich willkommen. Die Mitglieder des Romanshorner Schwimmclubs haben immer ein Auge auf alle Kids. Für diesen einmaligen Anlass wird daher die Traglufthalle der Badi Romanshorn exklusiv nur für Kinder geöffnet sein. Für die Verpflegung sorgt die Festwirtschaft des SCR.
Also Taschengeld nicht vergessen und los.


Gemeinsam stark:

 

Ansprechpartner:
Geschäftsstelle
Schwimmclub Romanshorn
071 460 23 27
info@scromanshorn.ch

www.scromanshorn.ch

 

 


Gasfeuerungskontrollen neu alle 4 Jahre


Bereits seit Juni 2018 ist die neue Luftreinhalte-Verordnung (SR 814.318.142.1) in Kraft, welche Auswirkungen auf den Turnus der Feuerungskontrolle für Gasheizungen hat. Bisher mussten diese laut Luftreinhalte-Verordnung des Kantons Thurgau alle zwei Jahre kontrolliert werden, neu nur noch alle vier Jahre. Von der Lockerung sind per sofort alle Erdgas-Kunden mit einer Leistung bis 1'000 kW betroffen.

Das Amt für Umwelt hat die Zuständigkeit für Kleinfeuerungen im Kanton Thurgau den Gemeinden übertragen. Die Gemeinden beauftragen jeweils Feuerungskontrolleure, um diese Arbeiten auszuführen. Die Gasversorgung Romanshorn AG (GVR) wurde durch die Gemeinden Romanshorn, Roggwil, Uttwil, Kesswil, Güttingen, Hauptwil und Salmsach beauftragt, in diesen Gemeinden die Feuerungskontrollen durchzuführen. Die neue Regelung tritt für alle Besitzer von Gasheizungen ab sofort in Kraft.

Mehr Informationen erfahren Sie unter umwelt.tg.ch oder telefonisch bei uns unter
071 466 60 10.

News Übersicht
Rückblick zum slowUp 2015 mehr...

slowUp 2015 mehr...

10.07.2015: NHL-Stars zum Anfassen mehr...

28.01.2015: Tankstelle AVIA - Neuer Erdgaspreis mehr...

19.01.2015: Amriswil spielt sich souverän in den... mehr...

Treffer 11 bis 15 von 18